Sandra Kreuzspiegl

Diplomierte Krankenschwester und Tuina An Mo Praktikerin

 

 

 

 

 

 Was ist Tuina?

Tuina ist eine der ältesten komplexen manuellen massageform, basierend auf der Meridianlehre und ist wichtiger Bestandteil der Traditionellen chinesischen Medizin.

 

Wie wirkt Tuina?

Die Wirkung erfolgt bei einer Anwendung sowohl direkt (lokal) als auch indirekt (reflektorisch).

Tuina wirkt unmittelbar durch die Kombination von Grifftechniken und Akupunkten auf den geamten Haut-, Muskel-, Sehnen- und Knochenapparat.

Sie löst Blockaden und somit Schmerzen auf. Weiters regt sie den Blut- und Energiekreislauf an. Somit ist Tuina eine hervorragende und wichtige Gesundheitsvorsorge und trägt zu Lebensqualität und Wohlbefinden bei.

 

Wo hilft Tuina?

- Kopfschmerzen

- Schlafstörungen

 - Beschwerden des Muskel- und Bewegungsapparates

- Verdauungsproblemen

- Menstruationsbeschwerden

 

Anwendungen:

 - Schröpfen

- Haci Magnete

- Moxen

 - Chin. Fußreflexzonenmassage

 

 

Kontakt:

www.kreuzspiegl.at

skreuzspiegl@gmail.com

 

Tel: 0660/14 94 876