PETRA RÖSLER

Dipl. Cranio Sacral Praktikerin

Raindrop Energethic

Meditation

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CRANIO SACRALE IMPULSREGULATION

 

Die Cranio Sacrale Impulsregulation (CSIR) wurde aus der Cranio Sacralen Osteopathie entwickelt und ist eine sehr tiefgehende, ganzheitliche Körperarbeit mit sanften Handgriffen, vorwiegend am Schädel (Cranium), an der Wirbelsäule und am Kreuzbein (Sacrum).

 

Durch gezieltes Aufspüren, Erkennen und Lösen von Blockaden des Cranio Sacralen Systems wird die Selbstregulationskraft des Menschen aktiviert und der Gleichklang von Körper, Geist und Seele wiederhergestellt.

 

Die CSIR bezieht gleichermaßen die Hände, den Verstand und das Herz mit ein. Es geht darum, sich auf den Klienten und seine Strukturen einzustimmen und seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Zusätzlich werden die Blutzirkulation und die Entspannung des Nervensystems angeregt.

Der Therapeut ist dabei Helfer, kein Heiler.

 

Wen ich wo unterstütze

 

Babys und Kleinkinder

- Frühgeburten, Kaiserschnitt, Geburt mit Zange oder Saugglocke

- Schiefhals

- behindertes Kind

- zu schnelle oder zu lange Geburt

- Schreibabys

- Kolik- und Verdauungsprobleme

- Ein- und Durchschlafprobleme

 

Mutter/Vater

- vor und nach der Geburt

- unerfüllter Kinderwunsch

 

etwas größere Kinder und Schulkinder

- unruhige Kinder, Kinder die nicht in ihrer Mitte sind

- Lernschwierigkeiten

- ADHS/ADS und Konzentrationsstörungen

- Kiefergelenkprobleme, Zahnfehlstellungen und Kieferregulierung

 

Erwachsene

- Verspannungen, Skoliose, Wirbelsäulen-, Nacken- und Schulterprobleme

- Unruhe, Nervosität, Unkonzentriertheit

- psychosomatische Beschwerdebilder, Schlafprobleme

- Kopfschmerzen/ Migräne

- Depressionen, Erschöpfungszustände, stressbedinge Beschwerdebilder

- Schleuder-, Stauch- und Sturztraumen

- Bandscheibenprobleme

- Schwindel

- Gelenksschmerzen

- Unterstützung des Immunsystems

- Narbenbehandlung und - entstörung

- chronische Schmerzzustände

- Sinusitis, Bronchitis, HNO Probleme, Tinnitus

- Asthma, Allergien und Hauterkrankungen

- Menstruations- und Wechselbeschwerden

- Verdauungsstörungen

 

RAINDROP ENERGETHIC

 

Äußerst wirkungsvoll entspannt die Raindrop Energethic die Rückenmuskulatur. Dabei werden einige ätherische Öle in einer bestimmten Reihenfolge auf Fußsohlen und Rücken aufgetropft- Körper und Geist finden Ruhe. Jedes Öl arbeitet für sich.

 

In der Rückenmuskulatur sind nachweisliche Pilze, Viren und Bakterien zu finden, die Entzündungen und Muskelverkürzungen verursachen können. Die Entschlackung und Reinigung wirkt aber auch auf anderen Ebenen (innere Organe, Haut, Flüssigkeitsebene, Aura).

 

Die Öle ziehen nach dem Auftragen sofort ein, deren Wirkstoffe können über die Muskulatur und über das Riechen bis zu einer Woche nachwirken. Die Folge ist eine nachhaltige Entspannung, Entgiftung und Ausrichtung der Wirbelsäule. Ebenso wirken sich die Öle sehr positiv auf die Seele aus.

 

MEDITATION

 

Ein Spaziergang im Wald oder auch der Aufenthalt in einem Einkaufscenter können zu einer Meditation werden. Ebenso zählt ein Durchwandern der Körperregionen mit Informationen von Gesundheit in den jeweiligen Regionen zu Meditation. Oder man sitzt einfach nur und bringt seine Gedanken zur Ruhe. Egal, welche Variante gewählt wird, auf jeden Fall ist dieses zur Ruhe zu kommen, dabei Entspannung finden und damit einen Ausgleich schaffen in Zeiten wie diesen ein sehr wichtiger Aspekt in der Gesundheitsvorsorge.

 

Viel Yang erfordert Yin. Wo viel Licht, da auch Schatten, Tag und Nacht, Ebbe und Flut, Arbeit und Schlaf.

 

Das eine geht nicht ohne das andere. Ein zu Viel des Einen erzeugt Druck im System, der ausgeglichen werden sollte. Geschieht dies nicht, sucht sich der Körper seinen eigenen Weg.  

 

www.im-gleichklang.at

Petra.roesler@me.com

Tel: 0676/ 59 45 176